Notdienst
Öffnungszeiten: Mo bis Fr : 8:00-12:30 und 14:30-18:00 Samstag  : 8:00-12:00 Design & Layout by Dipl.-Ing. Dr. Fritz Zaversky
Gesundheitstipps Apotheke aus Ihrer
Mag. pharm. Fritz Zaversky Apotheker-Tipps
Thema - Sonne

Sonnenschäden vermeiden und reparieren
Seit Watson und Crick zusammen mit Wilkins 1962 für die Entdeckungen über die Molekularstruktur der Nukleinsäuren und ihre Bedeutung für die Informationsübertragung in lebender Substanz den Nobelpreis für Medizin erhielten, ist die DNA in aller Munde. Die DNA, das genetische Material, enthält die Erbinformation eines jeden Organismus. DNA ist die Abkürzung für das engl.Wort deoxyribonucleic acid (=Desoxyribonukleinsäure). Durch innere und äußere Einflüsse, z.B.freie Radikale oder (Sonnen)-Strahlung können Schäden entstehen, so dass die Abfolge der DNA-Bausteine nicht mehr stimmt, und die Erbinformation nicht mehr oder nicht mehr korrekt abgelesen werden kann. Wenn dieser Schaden nicht durch körpereigene Reparaturmechanismen behoben werden kann oder die Zelle abstirbt, kann dieser Schaden Krebs auslösen. ATEIA®-Sonnenschutzprodukte enthalten einen patentierten DNA-Reparaturkomplex von 2 unterschiedlichen DNA-Reparaturenzymen in liposomaler Form und einen Extrakt aus dem mexikanischen Nopal-Kaktus. So können Sie Ihre Haut nicht nur vor UVA und UVB-Strahlung schützen, sondern auch UV-Licht geschädigte Hautzellen reparieren. Die Hautbräunung wird gefördert, Hautalterung und Faltenbildung können vermieden werden. Zusätzlich wird der Haut Feuchtigkeit zugeführt. Besonders gerne empfehle ich ATEIA®-Sonnenschutzprodukte für Erwachsene mit lichtempfindlicher Haut und vielen Muttermalen und für Kinder. Ihr Apotheker informiert Sie gerne über ATEIA®-Sonnenschutzprodukte

Zurück